Das neue Veranstaltungsprogramm für das zweite Halbjahr 2022 ist da!

Auch in den nächsten Monaten laden wir Sie zu interessanten Veranstaltungen in und außerhalb des Geschichtsortes ein. In unseren Mittwochsgesprächen nehmen wir rechte und rechtsextreme Gewalt nach 1945 in den Blick und wenden uns in der Reihe „Forum am Donnerstag“ auch dem aktuellen Kriegsgeschehen in der Ukraine aus historischer Perspektive zu. Bei Gedenkaktionen, etwa am Tag des offenen Denkmals, ruft die Villa ten Hompel zum Mitmachen auf. Und viele weitere Veranstaltungen sind geplant …

Zum Veranstaltungsprogramm: https://www.stadt-muenster.de/fileadmin/user_upload/stadt-muenster/iv_villa_ten_hompel/pdf/Jahresprogramm2022-2-bf.pdf