Station 04

Verfolgung

Skulptur Edith Stein, Frauenstr. 3 – 6 (im Hof des Collegium Marianum)

 

Straßenschild – Edith Stein

Am Neutor zwischen Wilhelm- und Einsteinstraße erinnert seit 1954 ein Straßenschild an Edith Stein (geboren 1891 in Breslau/ermordet 1942 in Auschwitz).

04_EdithSteinStraße
Quelle: Archiv „Spuren Finden“

In einem Brief an Papst Pius XI. machte Edith Stein im April 1933 auf die vorhersehbare, später eingetretene Entrechtung der jüdischen Bevölkerung aufmerksam. Den Brief können Sie hier als PDF lesen.
(Quelle: Aus dem päpstlichen Geheimarchiv – http://www.klaus-kuehlwein.de/dokumente.htm)