75 Jahre Frieden und Freiheit

86393115_2975187692545722_1228938796498681856_n

Anlässlich der Befreiung vom Nationalsozialismus vor 75 Jahren, veranstaltet die niederländische Stiftung Terug naar Westerbork in Kooperation mit dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk Dortmund im kommenden Frühjahr zwei Radtouren, bei denen deutsche, niederländische und polnische Teilnehmer zusammen vom ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz bis zum ehemaligen Durchgangslager Westerbork in den Niederlanden radeln werden.

Es sind für beide Touren noch Plätze frei, Anmeldungen sind noch bis zum 15. März möglich. Außerdem gibt es am 06. März in Breda ein kostenfreies Seminar zum Thema Die Zukunft von Frieden und Freiheit in Europa. Auch hier sind noch Plätze frei!